Heilig Geist Kirche (07)

Von der Ölfabrik zur Kirche
  • 1933 wurde die ehemalige Ölfabrik Blass für den Katernberger Südteil von Regierungsbaumeister Emil Jung zur Kirche umgebaut, da die St. Josefs-Kirche in Nord-Katernberg die stetig wachsende Gemeinde nicht mehr fassen konnte. Aufgrund von schweren Berg- und Kriegsschäden in den 50er-Jahren geschlossen, errichtete Prof. Gottfried Böhm, Sohn des berühmten Kirchenbauers Dominikus Böhm, die Kirche Heilig Geist. Direkt am Bahnhof Katernberg-Süd gelegen, fällt sie besonders durch die zeltartige Dachkonstruktion auf.

    Hörtour

    Entfernung von der (H) Zollverein Nord Bf: 60 m, Schonnebeckhöfe, Ecke Meybuschhof