Red Dot Design Museum (13)

Weltweit größte Ausstellung zeitgenössischen Designs

Das Red Dot Design Museum präsentiert rund 2.000 wohlgestaltete Objekte aus aller Welt im ehemaligen Kesselhaus der Zeche Zollverein. Früher diente es der Erzeugung von Druckluft für Abbauhämmer und Grubenlokomotiven und zur Beheizung aller Gebäude auf Zollverein. Der britische Architekt Lord Norman Foster baute das Kesselhaus zu einem modernen Ausstellungs- und Veranstaltungsort um. Heute sind hier Designprodukte zu sehen, die im internationalen Wettbewerb mit dem begehrten Red Dot prämiert wurden. Von Möbeln über Unterhaltungselektonik bis hin zu Accessoires – die ausgezeichneten Exponate stammen aus allen Bereichen des täglichen Lebens.

Hörtour